SI Club Rostock

SOROPTIMIST INTERNATIONAL

  • SI ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen in verantwortungsvollen Positionen;
  • mehr als 90.000 Mitglieder in rund 3.200 Clubs in 117 Ländern der Welt. In Deutschland: rund 6.250 Frauen in mehr als 200 Clubs;
  • parteipolitisch und konfessionell ist SI neutral;
  • SI hat allgemeinen Konsultativstatus beim ECOSOC und ist bei UN-Unterorganisationen in New York, Genf, Wien und Paris vertreten. SI hat ein eigenes Antragsrecht bei der UN;
  • als weltweite Stimme für Frauen engagieren wir uns, um das Leben von Frauen und Mädchen positiv zu verändern.
  • Soroptimist Deutschland bringt jährlich mehr als 1 Million Euro Spendengelder auf, nicht gerechnet der Wert ungezählter Stunden ehrenamtlicher Arbeit.

Weitere Informationen unter der Internet-Adresse: www.soroptimist.de

 

Am 26. September 2015 wurde der Club Rostock als erster Rostocker SI Club gegründet und in das große Netzwerk von Soroptimist International aufgenommen.Wir feierten im Festsaal des Rathauses der Hansestadt Rostock ein rauschendes Fest mit über 150 Gästen. Vielen Dank an alle, die mit uns diesen Tag einzigartig gemacht haben!

Seit über 2 Jahren kümmern wir uns, erst als Initiative dann als Club in Gründung, um die zentralen SI Themen und SI Programmarbeitsschwerpunkte und engagieren uns vor allem vor Ort für verschiedenste soziale Projekte, z.B. unser Projekt "Starke Mädchen für Rostock".

Unsere Clubtreffen finden an jedem letzten Montag im Monat, 19:00 Uhr im "Lenks" Restaurant, Warnowufer 59, 18057 Rostock statt.


Ahoi für zwei Freibeuterinnen

Der SI Club Rostock engagiert sich für das Frauenhaus Rostock!

Am 6. Juli veranstalten wir mit Unterstützung der Kunsthalle Rostock und der beiden Künstlerinnen Wiebke Kruse und Franziska Albers, alias "Franz Albers und Käpt'n Kruse", ein maritimes Programm in der Kunsthalle Rostock.

Ab 19:30 Uhr laden wir alle ein, die das Frauenhaus Rostock mit einer Spende unterstützen wollen. Es ist uns eine Herzensangelegenheit, den von Gewalt betroffenen Frauen und ihren Kindern einen sicheren Ort zu schaffen, wo sie neue Kraft für die Zukunft bekommen können. Das engagierte Team de Frauenhauses berichtete uns, dass jede Hilfe ankommt und gebraucht wird. Ein besonderes Anliegen ist für uns, die gemeinsame Unterbringung von Müttern mit Söhnen, die 14 Jahre und älter sind, zu organisieren. Nähere Informationen erfahren Sie hier.

Nach oben

Nach oben

Neuigkeiten

Flüchtlinge können Deutsch in Tribsees lernen

Drei Lehrerinnen gefunden für Deutschkurse in Flüchtlingsheim

weiterlesen

 

Perücken für krebskranke griechische Frauen gesammelt

Clubschwester Angela Schäfer zeigt tolles Engagement

weiterlesen

 

SI Club Rostock als 215. SI Club in Deutschland gechartert

Über 150 Gäste aus Deutschland und Österreich feierten in der Hansestadt Rostock.

weiterlesen

 

Weitere Neuigkeiten

Top